Sterbehospitz "Shalom-Haus"

Ein Haus mit einfachster Ausstattung - 26 Betten in drei grossen Zimmern, das ist die letzte Station fuer Menschen, die man gefunden hat im Schmutz der Strassen, wo sie alleine und elend zum Sterben lagen.

Sie wurden in dieses Hospiz gebracht, erfahren noch einmal menschliche Naehe und Fuersorge, bekommen saubere Kleidung und frisches Wasser zum Trinken. Sie sind in der Obhut einer Ordensschwester, die ihre Hand haelt, ihre Wange streichelt - und sie auch bald schon beerdigen wird.

Unterstuetzt durch Spendengelder konnte dieses alte Haus gekauft werden, jetzt gibt es hier sogar eine Waschmaschine - zur Freude und Entlastung der Schwestern.

All Rights Reserved © Indienhilfe Saar e.V. | Designed & Developed by Smart Eye